GESCHICHTsChronik

Einst gab es vier Götter: Aqua, Terra, Aer und Ignis. Ihnen war langweilig und so entschieden sie, eine neue Welt für sich zur schöpfen Given. Terra begann die Kraterlandschaft zu schöpfen. Aqua begann die Sumpflandschaft zu schöpfen. Ignis begann die Wüstenlandschaft zu schöpfen und Aer begann die Stadtlandschaft zu schöpfen. Und so herrschten sie in Frieden über ihr Landen.

Doch das Böse rührte sich und war neidisch auf die Ländereien der vier Götter. Der Gott Malvus zerstörte die Festung der Vier Göttern und schuf neue Landstriche nach eigenen Vorlieben, die mit dem absoluten Bösen überseht sind. Rosko, ein Dämonen-Priester, war der Erste, der sich den vier Göttern entgegenstellte.

das erste dunklen Zeitalter

Nun beginnt Rosko mit seiner Dämonen-Armee die Welt ins Dunkel zu stürzen und alle Licht-Völker zu versklaven. Doch das Volk der Hochelfen halten mit dem Glauben an Aqua dagegen und mit den übrigen freien Völkern, haben sie den heiligen Kreuzzug zur Befreiung Givens eröffnet.

Geschichte (Was bisher GESCHAH)

1. Given-Con: "Eine neue Welt" am 18.06.2016

3. Given-Con: "Ezekiel´s letzter Wille" am 25.03.2017

2. Given-Con: "Das Turnier" am 14.08.2016

4. Given-Con: "Fatale Folgen" am 19.05.2018


5. Given-Con: "Ein Hoch auf die Hochlande" am 31.08.2019


ein blick voraus

Die Zukunft offenbart sich erst, wenn es soweit ist!